Galerie - Kreatives - Queens im Blätterwald

... Auch im Sommer gibt es mal eine kühle Brise ...

Queens im Blätterwald Queens im Blätterwald
Zarte Farben überwiegen in dem Tuch. Aber was haben die mit den doch eher lauten Tönen von den Queens zu tun? Ganz einfach: Sie sind mit ihren Rocksongs die Namensgeber der beiden Squishy Yarn Stränge von der Evil little Goat Wolle aus den USA.
Dazu kommt dann Garn von Frida Fuchs und Zauberwiese.

Die Blätter kommen von Lórien aus dem Herrn der Ringe. Verteilt auf meinem Tuch werden sie zum Blätterwald

Verbrauch:
Evil little Goat - fat bottomed girls - 100 Gramm
Evil litte Goat - you're my best friend - 58 Gramm
Frida Fuchs - Sesam - 91 Gramm (Blätter)
Zauberwiese - Natur-Sprenkel - 31 Gramm
insgesamt 280 Gramm

Informationen zu der verstrickten Wolle stehen in der Bildergalerie.

Maße (nach Baden und in Form trocknen): 225 x 100 cm

Bei dem Muster habe ich meiner Kreativität freien Lauf gelassen: kraus rechts, Ajourmuster und Blätterreihen.

Ich habe mit 7 Maschen begonnen und die Zunahmen auf der linken Seite gestrickt; alle 2 Reihen eine Masche.

Die Ränder haben einen Picotrand, damit alles schön elastisch bleibt. Auch abgekettet habe ich mit einem Picotrand.

Bei den Farbübergängen habe ich die Fäden in kleinen 3D-Blättern "versteckt". Die Anleitung dafür gibt es bei Nadelspiel.com