Galerie - Kreatives - Dreiecktuch

... rotmeliert aus Malabrigo Yarn - mit einer schönen Bordürenkante


DreiecktuchDreiecktuchDieses Dreiecktuch habe ich gestrickt, um es zusammen mit dem roten Raglanpullover zu tragen.

Es ist aus Malebrigo Yarn Sock gestrickt und 100% Merinowolle.

Die Lauflänge beträgt 400 m bei 100 g und ich habe sie mit Nadelstärke 3 verarbeitet.

Maschenprobe 10 x 10 cm: 28 Maschen und 39 Reihen/Runden

Verstrickt habe ich knapp 200 g in der Farbe des Pullovers. Es ist an der Längsseite gemessen 200 cm lang. Bei Ravelry habe ich das Muster Maluka gefunden. Es steht kostenlos zum Download zur Verfügung.
Von diesem Muster habe allerdings nur die Bordüre gestrickt.
Aus der oberen Bordürenkante habe ich dann die Maschen für das Tuch aufgenommen und nach oben hin jeweils auf den Hinreihen Maschen abgenommen.
Dazu jeweils an den Seiten zwei Maschen zusammenstricken.
Die Mitte habe ich wie folgt gestrickt: eine Masche abheben, zwei Maschen rechts zusammenstricken und die abgehobene Maschen darüber gehoben. Somit werden auch in der Mitte des Tuchs jeweils auf den Hinreihen zwei Maschen abgenommen.
Damit es etwas hübscher aussieht, habe ich vor der Mitte eine Umschlag und zwei Maschen von rechts eingestochen zusammengestrickt. Nach der Mitte habe ich zwei Maschen von links eingestochen rechts zusammengestrickt und einen Umschlag gemacht.

Wo man Malabrigo Wolle kaufen kann, steht auf der Firmenwebsite, die es auch in Deutsch gibt.

pULLOVER pULLOVER