Galerie - Kreatives - Lochstreifen & Brezel

... 1 x ein Boxy und 1 x ein Tuch (oder doch ein Schal?)

Lochstreifen Brezel


Es wird mal wieder ein Boxy und (mal wieder) lasse ich meiner Kreativität freien Lauf.
Es gibt Lochmuster in der Wollmeise Pure, Farbe Hon.
Es gibt glatt rechts gestrickte Streifen in der melierten Wolle von Emmarose.
Also einen Boxy mit Lochstreifen



Ist es nun ein Tuch oder ein Schal … ??? Egal, ich finde das Muster ausgefallen und nicht alltäglich.
Ebenso nicht alltäglich ist die Wolle für meine Brezel in Blau.
Das Emmarose Yarn kommt aus Israel und tut sich mit einer Wollmeise Pure zusammen.

Weitere Informationen stehen auch in meinen beiden Projekten bei Ravelry. Einfach mal reinklicken ...

Informationen zum Boxy:

Nach Maschenprobe mit Nadelstärke 3 habe ich mich nach der kleinsten Größe aus der Anleitung von Joji Locatelli gerichtet. Damit das Ajourmuster maschenmäßig hinkommt, schlage ich für das Bündchen 336 Maschen an. Das Muster habe ich beim Stöbern im Netz gefunden.

Das zweite Ajourmuster sind einfach immer nur 2 rechts verschränkt zusammen und 1 Umschlag. Die nächste Runde rechts und dann das Ganze 1 Masche nach links versetzt.

Je Farbe und Muster sind 20 Runden gestrickt.
Ich stricke in seamless, weil ich keine unnötigen Nähte mag.
Die Schulternähte habe ich mit einem I-Cord über 2 Maschen zusammen abgekettet. Die knapp 3/4 langen Ärmel sind glatt rechts gestrickt und mit einem I-Cord über 2 Maschen abgekettet.

Verbrauch:

Wollmeise Pure "Hon" = 200 Gramm
Emmarose Yarns "Natur mit Gelb" = 68 Gramm
Emmarose Yarns "Natur mit Grau" = 62 Gramm
Insgesamt verstrickt sind 330 Gramm

Informationen zum Tuch:

Die Anleitung heißt Pretzel und ist von JumperCables - Annie Baker

Insgesamt habe ich 20 Mustersätze der Sektion 2 aus der Anleitung gestrickt.

Fertige Länge:
240 cm (von Zipfel bis Zipfel gemessen)

Verbrauch:
Wollmeise Pure "Hon" = 120 Gramm
Emmarose Yarns "Natur mit Blau" = 90 Gramm
Insgesamt verstrickt sind 210 Gramm